Klimastiftung für Bürger

Die gemeinnützige Stiftung »Klimastiftung für Bürger« engagiert sich für ein besseres
Verständnis von Klima, Umwelt, Erneuerbaren Energien und dem Schutz der Ressourcen.
Insbesondere den nachfolgenden Generationen eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen,
ist das übergeordnete Ziel der Klimastiftung für Bürger.

Allen Stiftungsaktivitäten gemeinsam ist es, Menschen generationenübergreifend zu Nachhaltigkeit zu motivieren und Mut zu machen, etwas zu verändern und zu handeln. Nur wer versteht, kann etwas ändern und handeln.

Mit der KLIMA ARENA, dem Klima-Erlebnisort, und Angeboten im Bereich Bildung eröffnet die Stiftung allen Menschen Perspektiven zu eigenem Handeln. Für diejenigen, denen der Kontext Klimaschutz neu ist. Für alle, die ihr Wissen erweitern möchten. Für Jung und Alt. Für die ganze Familie.

Die Klimastiftung für Bürger wurde im September 2014 von der Dietmar Hopp Stiftung GmbH gegründet. Die Aktivitäten der Stiftung haben ihren Schwerpunkt in der Metropolregion Rhein-Neckar und der TechnologieRegion Karlsruhe.

Zum Jahresbericht (Flipping-Book)
Zum Jahresbericht (PDF)

Der Jahresbericht 2019/2020 zum Nachblättern

Mehr als ein Jahr nach der feierlichen Eröffnung der KLIMA ARENA am 7. Oktober 2019 mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Dietmar Hopp und zahlreichen Ehrengästen liegt hiermit der erste Jahresbericht der Klimastiftung für Bürger vor. Auf insgesamt 72 Seiten erfahren Sie, liebe Leserinnen und Leser, alles Wesentliche zu den breit gefächerten Aufgabenfeldern der gemeinnützigen Klimastiftung, die das interaktive Wissens-, Begegnungs- und Erlebniszentrum in Sinsheim betreibt.

Im Vorwort schreibt Stifter Dietmar Hopp zu den Folgen des Klimawandels eindringlich: „Wir Menschen sind letztlich dazu aufgefordert, unsere Lebensgewohnheiten, unser Konsumverhalten, unsere Werteskala in allen wichtigen Teilbereichen zu hinterfragen. Darin liegt eine Chance, gerade gegenüber unseren Kindern, Enkeln und deren Nachfahren.“

Wir haben nur diesen einen Planeten! Jeder von uns kann daran mitwirken, ihn zu erhalten und im Hinblick auf eine nachhaltige Zukunft lebenswerter zu gestalten.

Viel Vergnügen und hoffentlich auch manchen Erkenntnisgewinn beim Nachblättern und Lesen dieses Jahresberichts 2019/2020, der nach dem Social Reporting Standard (SRS) verfasst wurde.

Die Ziele der Stiftung

Wir sensibilisieren jedermann für einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt und zeigen Perspektiven für das eigene verantwortungsvolle Handeln auf.

Wir engagieren uns in den Bereichen:

  • Klimawandel
  • Erneuerbare Energien
  • Nachhaltigkeit
  • Umwelt
KLIMA Stiftung für Bürger Logo

Unsere Aufgaben

  • Betrieb der KLIMA ARENA, die praxisorientiert und interaktiv aufgebaut ist
  • Angebote für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung
  • Informationsangebote für jedermann zu den Stiftungsthemen im Rahmen von Veranstaltungen, Aktionen und Kampagnen
  • Stärkung der Zusammenarbeit aller Akteure und Interessierter im Bereich der Stiftungsthemen
Dietmar Hopp Grußwort

Dietmar Hopp,
Gründer der Klimastiftung für Bürger, grüßt Sie alle mit persönlichen Worten.

Zum Grußwort