Fortbildung: „Klimaschutz und Nachhaltigkeit – BNE erlebbar machen“

Angebote für Erzieherinnen und Erzieher, Angebote für Lehrkräfte
Erzieherinnen und Erzieher, Lehrkräfte Erwachsene

Entwicklung ist dann nachhaltig, wenn Menschen weltweit, gegenwärtig und in Zukunft, ihre Bedürfnisse und ihren Lebensstil unter Berücksichtigung nachfolgender Generationen entwickeln können. Eine solche gesellschaftliche Transformation erfordert starke Institutionen, partizipative Entscheidungen und Konfliktlösungen, Wissen, Technologien sowie neue Verhaltensmuster. Unsere Fortbildungsangebote bieten Ihnen Ansätze und Unterstützung die Themen der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) im Alltag der Elementar- oder Primarbildung präsenter zu machen und Projekte zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Ihren Einrichtungen zu initiieren. In unserer Fortbildung erhalten Sie eine Einführung zum Thema BNE und lernen Workshops zu den Themen Ressourcen wie Papier oder Plastik, sowie Energie kennen. Durch die intensive Auseinandersetzung mit den Leitideen zur nachhaltigen Entwicklung soll neben dem Fachwissen auch die Systemkompetenz, Bewertungskompetenz und die nachhaltigkeitsbedeutsame Handlungskompetenz geschult werden.
Für Beratung und Buchung stehen Ihnen unsere Kolleginnen und Kollegen aus dem Bildungsteam unter bildung@klima-arena.de zur Verfügung.

Eckdaten:

  • Dauer:
    300 Minuten
  • Veranstaltungstage:
    • Mo 09:00 - 17:00 Uhr
    • Di 09:00 - 17:00 Uhr
    • Mi 09:00 - 17:00 Uhr
    • Do 09:00 - 17:00 Uhr
    • Fr 09:00 - 17:00 Uhr
  • Zielgruppen:
    Erwachsene
  • Kosten:
    139€ pro Gruppe zzgl. Tageseintritt
  • Maximale Kapazität:
    24 Personen

Buchungshinweis:

Für Gruppen ab 6 Personen buchbar. Individualtermine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.