2. Juli 2018

KLIMA ARENA und Wirtschaftsforum Sinsheim kooperieren

Die KLIMA ARENA hat sich zwei Wochen vor ihrem Richtfest auf einer gemeinsamen Informationsveranstaltung mit dem Wirtschaftsforum Sinsheim den Unternehmen des Raums Sinsheim vorgestellt. Ziel des in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena der TSG Hoffenheim durchgeführten Treffens war es, das von der Dietmar Hopp Stiftung geförderte Projekt einem breiteren Publikum vorzustellen und damit Unterstützer, Interessierte und Freunde für die KLIMA ARENA und deren Aktivitäten zu gewinnen.

Die KLIMA ARENA, die am 12. Juli ihr Richtfest feiert und im Herbst 2019 eröffnet wird, versteht sich auch als Plattform für Unternehmen, Betriebe und Dienstleister, um zukünftig zusammen mit ihnen über Themen wie Nachhaltigkeit, Umgang mit Ressourcen oder Klimaschutz zu informieren und gemeinsame Projekte zu entwickeln. Auch für die Umsetzung dieser Themen innerhalb der Unternehmen der Region wird die KLIMA ARENA Informationen und Hilfen anbieten.

Dr. Thorsten Seeker, Vorstandsvorsitzender des Wirtschaftsforums, erklärte, dass die Veranstaltung sehr positiv von den Unternehmern aufgenommen worden sei. „Die Ziele und die Arbeit der KLIMA ARENA sind enorm wichtig und zukunftsweisend“, sagte Dr. Seeker. Das Wirtschaftsform Sinsheim werde mit der KLIMA ARENA kooperieren, um Firmen der Region bei der Entscheidungsfindung zu unterstützen, wie ein Sponsoring der KLIMA ARENA mit Aktionen öffentlichkeitswirksam genutzt werden kann.

Alfred Ehrhard, Vorstandsvorsitzender der Klimastiftung für Bürger als Träger der KLIMA ARENA, zeigte sich erfreut über die Resonanz der Veranstaltung. „Wir sind überzeugt, dass diese Informationsveranstaltung der Auftakt zu einer vielversprechenden Kooperation mit den Unternehmen der Region ist.“

Der Veranstaltungsort im Businessbereich der Rhein-Neckar-Arena, in deren direkter Nachbarschaft die KLIMA ARENA entsteht, war bewusst gewählt worden. Denn auch die TSG 1899 Hoffenheim wird ein Partner des neuen „Erlebnisortes“, bei dem es sich vor allem um die Herausforderung des Klimawandels drehen wird. Mit der Volksbank Kraichgau wurde kürzlich der erste Exklusivpartner für den Bereich Banken und Finanzdienstleistungen präsentiert.

Träger der KLIMA ARENA ist die Klimastiftung für Bürger. Gegründet wurde die Klimastiftung für Bürger von der Dietmar Hopp Stiftung.

Pressemitteilung vom 2. Juli 2018 Veranstaltung Klima Arena Wirtschaftsforum Sinsheim

Logo KLIMA ARENA Begleiter App

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

wegen der am 1. November beschlossenen Landesverordnung Baden-Württemberg gegen die Ausbreitung des Coronavirus bleibt die KLIMA ARENA von
Montag, 2. November bis voraussichtlich Montag, 30. November
für den Publikumsverkehr geschlossen.

Sollten Tickets bereits für diesen Zeitraum gekauft sein, können diese nach der Wiedereröffnung vor Ort in ein gültiges Tagesticket umgetauscht werden.

Geplante Veranstaltungen fallen bis Ende November in der KLIMA ARENA aus. Unsere Online-Formate werden stattfinden (siehe unter den Rubriken „Angebote für“ und „Veranstaltungen“).
Sollten noch Fragen bei Ihnen offen geblieben sein, dann können Sie sich gerne unter besucherinfo@klima-arena.de an uns wenden.

Ihr KLIMA-ARENA-Team