Veranstaltungen

Die KLIMA ARENA möchte mit ihrem bunten Veranstaltungsangebot für jede Altersgruppe Angebote schaffen, um sich auf verschiedene Weise vertieft mit den Themen der KLIMA ARENA auseinander zu setzen.


Zeige alle Termine

Kreativwerkstatt: Herbstmobile

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Unsere Kreativwerkstatt lädt immer von Samstag bis Sonntag zu wechselnde Mitmachaktionen für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung eines Elternteils ein. Die Mitmach- und Bastelangebote dauern ca. 15-30 min. und finden in den Herbst- und Wintermonaten im Zeitraum von 13:30 – 16:30 Uhr statt In den Herbstmonaten werden wir die bunten Materialien der herbstlichen Natur […]


Zeige alle Termine

Kreativwerkstatt: Herbstmobile

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Unsere Kreativwerkstatt lädt immer von Samstag bis Sonntag zu wechselnde Mitmachaktionen für Kinder ab 5 Jahren in Begleitung eines Elternteils ein. Die Mitmach- und Bastelangebote dauern ca. 15-30 min. und finden in den Herbst- und Wintermonaten im Zeitraum von 13:30 – 16:30 Uhr statt In den Herbstmonaten werden wir die bunten Materialien der herbstlichen Natur […]


Zeige alle Termine

Exklusive Kuratoren-Führung durch unsere neue Sonderausstellung „Auf den Spuren der Gletscher“

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Führung mit dem Projektleiter und Fotografen von "Auf den Spuren der Gletscher"

Am Eröffnungswochende wird Sie der italienische Landschaftsfotograf Fabiano Ventura persönlich durch unsere neue Sonderausstellung „Auf den Spuren der Gletscher“ - "On the trail of the glaciers" führen. Fabiano Ventura konzipierte und realisierte in Zusammenarbeit mit einem technisch-kreativem Team die Expeditionen und Ausstellungen, unterstützt von einem internationalen wissenschaftlichen Komitee . Zusammen organisierten sie Expeditionen zu den großen Gletschern im Himalaya, dem Karakorum, dem Kaukasus, in Alaska und in den Anden. Die „Alpi 2020“ Expedition ist die jüngste Expedition des Projekts und die großformatigen Fotos werden erstmalig in der KLIMA ARENA ausgestellt. Erleben Sie Fabiano Ventura und seine Schilderungen der Expeditonen zu den wildesten und entlegensten Orten der Erde live.  Erfahren Sie, was ihn bewegt hat einen Großteil seiner Tätigkeit auf das Ziel auszurichten, uns Menschen die Schönheit und Verletztlichkeit der Gletscher und unserer Erde näher zu bringen.


Zeige alle Termine

Exklusive Kuratoren-Führung durch unsere neue Sonderausstellung „Auf den Spuren der Gletscher“

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Führung mit dem Projektleiter und Fotografen von "Auf den Spuren der Gletscher"

Am Eröffnungswochende wird Sie der italienische Landschaftsfotograf Fabiano Ventura persönlich durch unsere neue Sonderausstellung „Auf den Spuren der Gletscher“ - "On the trail of the glaciers" führen. Fabiano Ventura konzipierte und realisierte in Zusammenarbeit mit einem technisch-kreativem Team die Expeditionen und Ausstellungen, unterstützt von einem internationalen wissenschaftlichen Komitee . Zusammen organisierten sie Expeditionen zu den großen Gletschern im Himalaya, dem Karakorum, dem Kaukasus, in Alaska und in den Anden. Die „Alpi 2020“ Expedition ist die jüngste Expedition des Projekts und die großformatigen Fotos werden erstmalig in der KLIMA ARENA ausgestellt. Erleben Sie Fabiano Ventura und seine Schilderungen der Expeditonen zu den wildesten und entlegensten Orten der Erde live.  Erfahren Sie, was ihn bewegt hat einen Großteil seiner Tätigkeit auf das Ziel auszurichten, uns Menschen die Schönheit und Verletztlichkeit der Gletscher und unserer Erde näher zu bringen.

Auf den Spuren der Gletscher – Mit Fabinao Ventura

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Familiennachmittag mit Fabiano Ventura An unserem Eröffnungswochenende gehen wir mit unserem Ehrengast Fabiano Ventura "Auf die Spuren der Gletscher". Fabiano Ventura ist ein Landschaftsfotograf und Extrembergsteiger, und wird uns seine Eindrücke und Erlebnisse auf seinen bergsteigerischen Expeditionen zu den wildesten und entlegensten Orten der Erde schildern. In Begleitung von Forschern und Regisseuren hat er sich […]


Zeige alle Termine

Vortragsreihe zu Mensch und Klima

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Die von der Stiftung Urmensch von Mauer organisierte Vortragsreihe in der Klima Arena Sinsheim nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Klimageschichte unseres Planeten. Welche natürlichen Ursachen für solche massiven Veränderungen gab es? Was hatten diese für Konsequenzen für Fauna und Flora? Wie einschneidend waren die Veränderungen für die Lebensräume dadurch? Davon ausgehend, könnten wir versuchen abzuschätzen, was uns als Menschheit in den nächsten Jahrzehnten bevorstehen wird und wie wir damit umgehen können. In der aktuellen Entwicklung unseres Klimageschehens stellt sich auch zunehmend die Frage, ob es in der jüngeren Erdgeschichte Beispiele für vergleichbar schnelle Klimaänderungen gegeben hat.

Vortragsreihe zu Mensch und Klima: Klima-Veränderung aus geowissenschaftlicher Sicht

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Prof. Dr. Ulrich A. Glasmacher vom Institut für Geowissenschaften der Universität Heidelberg wird in seinem Vortrag die Begriffe Klima und Klimawandel erläutern und die heutige Klimaveränderung in der Klimaentwicklung der letzten 700 Millionen Jahre des Planeten Erde aufzeigen. Besonderes Augenmerk wird daraufgelegt, wie das Leben auf dem Planeten Erde auf veränderte Klimabedingungen in der Erdgeschichte reagiert hat.


Zeige alle Termine

Kreativwerkstatt: Bunte Blumentöpfe aus Tetrapack

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Wir werden aus leeren Getränkekartons bunte Blumentöpfe basteln. Mit einfachen Materialien entsteht ein eigener Blumentopf, den ihr mit Erde und Kressesamen befüllt. Schon bald  könnt ihr dann  dem Wachstum der Kressepflanzen auf der Fensterbank zu schauen und nach wenigen Wochen für eine leckeres und vitaminreiches Kressebrot ernten.

Vortragsreihe zu Mensch und Klima: Moderne Mammutjäger und Klimawandel

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

In seinem Vortrag wird Dick Mol, vom Natural History Musuem, Rotterdam (Niederlande) neben der Paläontologie auch die Archäologie berücksichtigen. Die südliche Bucht der Nordsee war im Eiszeitalter ein wahres Paradies. Während der letzten 100.000 Jahre des Pleistozäns war die Nordsee trockenes Land und Teil der Mammutsteppe. Es war kalt und trocken. Von der Mammutfauna sind verschiedene Tiere und sogar Vegetation bekannt. Intensive Zusammenarbeit von Sammlern und Fischern lieferten viele Tausende von Daten, die eine Rekonstruktion ermöglichen.


Zeige alle Termine

Vortragsreihe zu Mensch und Klima

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Die von der Stiftung Urmensch von Mauer organisierte Vortragsreihe in der Klima Arena Sinsheim nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch die Klimageschichte unseres Planeten. Welche natürlichen Ursachen für solche massiven Veränderungen gab es? Was hatten diese für Konsequenzen für Fauna und Flora? Wie einschneidend waren die Veränderungen für die Lebensräume dadurch? Davon ausgehend, könnten wir versuchen abzuschätzen, was uns als Menschheit in den nächsten Jahrzehnten bevorstehen wird und wie wir damit umgehen können. In der aktuellen Entwicklung unseres Klimageschehens stellt sich auch zunehmend die Frage, ob es in der jüngeren Erdgeschichte Beispiele für vergleichbar schnelle Klimaänderungen gegeben hat.


Zeige alle Termine

Kreativwerkstatt: Bunte Blumentöpfe aus Tetrapack

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Wir werden aus leeren Getränkekartons bunte Blumentöpfe basteln. Mit einfachen Materialien entsteht ein eigener Blumentopf, den ihr mit Erde und Kressesamen befüllt. Schon bald  könnt ihr dann  dem Wachstum der Kressepflanzen auf der Fensterbank zu schauen und nach wenigen Wochen für eine leckeres und vitaminreiches Kressebrot ernten.

Vortragsreihe zu Mensch und Klima: Die Gletscher des Himalaya

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Vom „Wohnsitz des Schnees“ zum sozio-hydrologischen Wirkungsgefüge mit  Prof. Dr. Marcus Nüsser vom Südasien-Institut der Universität Heidelberg.
Die Bedeutung der Gebirgsgletscher als hydrologische Speicher zur Sicherung des Wasserangebots in den angrenzenden Tiefländern rechtfertigt die Einordnung von Hochgebirgen als globale Wassertürme. Damit wird der Eisrückgang in diesen sensitiven Räumen implizit als Bedrohung für zukünftige sozioökonomische Entwicklungsmöglichkeiten angesehen. Dieser Zusammenhang gilt insbesondere für die Region des Himalaya, die durch wachsende Bevölkerungszahlen in den dicht besiedelten Gebirgsvorländern und Schwemmebenen von Indien, Pakistan, Nepal und Bangladesch gekennzeichnet ist.
Der Vortrag ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erfoderlich.

Podiumsdiskussion zu Mensch und Klima

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Klima früher und heute – was lernen wir daraus?

Seit 1860 hat der Mensch den CO2-Gehalt der Atmosphäre von 283 auf 415ppm getrieben, in nur 140 Jahre. Erdgeschichtlich kaum zu erfassen und ein Ende des Anstiegs ist aktuell nicht in Sicht. Wie sollen wir damit umgehen? Was können wir aus den klimatischen Veränderungen und deren Auswirkungen auf Fauna und Flora in der Vergangenheit für unsere Zukunft lernen? Können wir die Prozesse, die wir angestoßen haben, überhaupt noch aufhalten oder sollten wir uns wieder auf das besinnen, was den Homo sapiens einst so erfolgreich gemacht hat: Anpassen? Und wenn ja, wie?
Diese und weitere Fragen zum Thema „Mensch und Klima“ sollen in der Disskusionsrunde, bestehend aus den Referenten und unter Einbeziehen der Hörerschaft, diskutiert werden.

PRIO1-Klimakochen

Onlineworkshop

Saisonales Community-Kochen im Herbst! PRIO1 – Das Klima-Netzwerk lädt seine PRIO1-Mitglieder zum online Community-Kochen ein! Du bist zwischen 16- bis 25-Jährigen und kein PRIO1-Mitglied? Kein Thema! Dann registriere dich kostenfrei und sei dabei! Natürlich kochen wir etwas saisonales und ganz nebenbei gibt es noch ein paar spannende Infos zum CO2-Fußabdruck unseres Gerichts und unseren Zutaten. […]

Neuer Termin: Energien für die Wende – Theaterworkshop für Changemakers

Klima Arena Dietmar-Hopp-Str. 6, Sinsheim

Neuer Termin am 28.11.2021 Angesichts der Dringlichkeit und des Ausmaßes der Herausforderungen vor denen wir global stehen, ist es leicht, sich überfordert und eingeschüchtert zu fühlen. Kombiniert mit Zeitdruck und Stress sind wir in unserem Anliegen uns positiv für eine sozial-ökologische Transformation einzusetzen, oft wie gelähmt. Seit jeher hat die Menschheit das Erzählen von Geschichten […]

Kalender präsentiert von The Events Calendar