Unsere Botschaft für das Klima

Prof. Dr. Mojib Latif

Geboren 1954 in Hamburg studierte Prof. Dr. Mojib Latif an der Universität Hamburg Betriebswirtschaft und Meteorologie. Er promovierte und habilitierte sich im Fachbereich Ozeanographie. Heute ist er

  • Mitglied CAU Exzellenzcluster “Ozean der Zukunft” (seit 2006)
  • Professor am Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel (GEOMAR) (seit 2012)
    (vormals Leibniz-Institut für Meereswissenschaften IFM-GEOMAR, Kiel)
  • Vorstandsvorsitzender des Deutschen Klima-Konsortium e.V. (DKK) (seit 2015)
Prof. Dr. Mojib Latif

Auf dem Richtfest der KLIMA ARENA am 12.07.2018 lobte Latif das Projekt und das große Engagement der Klimastiftung und des Stifters Dietmar Hopp. „Den Begriff Arena verbindet man mit Kampf, mit Gladiatoren, wie im alten Rom. Arena bedeutet nun, dass wir für etwas kämpfen“, sagte Latif. „Nur wenn die Zivilgesellschaft etwas von unten macht, wird etwas geschehen.“ Informationen zum Thema zu liefern, sei enorm wichtig, erklärte der renommierte Experte, der dafür plädiert, die Herausforderung des Klimaschutzes mit Optimismus anzugehen: „Mein Motto lautet: Klimaschutz macht Spaß.“