16. Juni 2021

Klima Forum „Agri-Photovoltaik – Ein Agrarsystem der Zukunft“

Agri-PV: Ideale Kombination von Landwirtschaft und Energiegewinnung

Der Begriff Agri-Photovoltaik steht für ein Konzept, bei dem Landwirte auf ein und derselben Fläche Nutzpflanzen anbauen und Solarstrom erzeugen. Ein Experte auf diesem innovativen Gebiet, dem große Zukunftschancen für die Gewinnung von regenerativen Energien eingeräumt werden, ist Prof. Dr. Klaus Müller. Der Wissenschaftler des Leibniz-Zentrums für Agrarlandschaftsforschung (ZALF)  hatte am 9. Juni 2021 im Klima Forum der KLIMA ARENA über das Thema „Agri-Photovoltaik – Ein Agrarsystem der Zukunft“ referiert.

Den Vortrag von Prof. Dr. Klaus Müller können Sie hier sehen: