Aktuelles

Aktuelle Beiträge und Neuigkeiten

  • Anfahrt
  • Baumpate
14. Februar 2019 | Pressemitteilungen

KLIMA ARENA präsentiert PreZero als Exklusivpartner

Sieben Monate vor ihrer Eröffnung präsentiert die KLIMA ARENA mit dem Entsorgungs- und Umweltdienstleister PreZero einen weiteren Partner. Die Kooperationsvereinbarung, die am Donnerstag in der nahegelegenen PreZero Arena des Fußball-Bundesligisten TSG Hoffenheim unterzeichnet wurde, läuft zunächst für vier Jahre.

„PreZero ist für uns ein idealer Partner, da er in Fragen der Entsorgung und des Wertstoffmanagements über eine große Expertise verfügt“, erklärt Alfred Ehrhard, Vorstandsvorsitzender der Klimastiftung für Bürger, dem Träger der KLIMA ARENA. „Diese Kooperation wird uns helfen, die KLIMA ARENA zu einem nachhaltigen Ort zu machen. Wir setzen auch ein Zeichen für die zukünftige Generation“, sagt Ehrhard und betont, dass Handeln für den Klimaschutz konkrete Beispiele brauche: „Deswegen errichten wir die KLIMA ARENA. Und PreZero setzt als ein innovatives Unternehmen im Bereich der ressourcenschonenden Abfallwirtschaft bereits viele vorbildliche Projekte um.“ So kommen etwa in der PreZero Arena bei Spielen der TSG Hoffenheim nun neuerdings Mehrweg-Systeme zum Einsatz, zudem werden die Autogrammkarten der Spieler sowie der Spieltags Flyer PRESSING aus Graspapier mit echtem Stadionrasen gedruckt.

„Mit der Partnerschaft weiten wir unser Engagement für Umwelt- und Ressourcenschutz in der Region aus. Wie schon in der PreZero Arena werden wir auch in der KLIMA ARENA aufzeigen, dass Abfälle Wertstoffe am falschen Ort sind“, sagt Dietmar Böhm, Geschäftsführer bei PreZero. „Mit unseren Exponaten führen wir die Besucher spielerisch an die vielfältigen Recyclingmöglichkeiten heran und zeigen mit Parkbänken aus recyceltem Kunststoff aus der Schwarz Gruppe, wie zahlreich die Wiederverwendungsmöglichkeiten sind.“

Der Wertstoffmanagement-Spezialist aus Neckarsulm, der zur Schwarz Gruppe – einem der weltweit größten Handelsunternehmen – gehört, wird die KLIMA ARENA neben der Ausstellung auch bei der Implementierung eines effizienten Wertstoffmanagements unterstützen.

PreZero hatte Mitte Januar bereits mit der TSG Hoffenheim einen neuen strategischen Partner vorgestellt und die Namensrechte an der Heimspielstätte des Fußball-Bundesligisten übernommen. Aus der direkten Nachbarschaft der KLIMA ARENA zur PreZero Arena sollen Synergien entstehen. Das Unternehmen wird in das Partnernetzwerk der KLIMA ARENA einbezogen und ein Teil einer umfassenden Kooperation, in die auch der Hoffenheimer Fußball-Bundesligist im Rahmen seiner Zukunftsstrategie „TSG ist Bewegung“ eingebunden wird.

Für die KLIMA ARENA, deren Fertigstellung ins Sinsheim vor dem Abschluss steht, ist PreZero nach der Volksbank Kraichgau der zweite Exklusivpartner.

Pressemitteilung vom 14. Februar 2019 zur Sponsoringvereinbarung mit PreZero

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz