Liebe Sportsfreundinnen und Sportsfreunde,

Nachhaltigkeit und Klimaschutz sind dieser Tage in aller Munde. Gleichzeitig treibt die Energiekrise die Kosten nach oben. Aber wie hängen diese globalen Themen mit unserem Alltag zusammen? Wie können Sportvereine ihre Aktivitäten klimafreundlicher und möglichst kostengünstig gestalten z.B. Turniere, Feste und den Betrieb ihrer Vereinsliegenschaften? Wie können sie zum Impulsgeber für Nachhaltigkeit für ihre Mitglieder und darüber hinaus werden, dabei neue Mitglieder gewinnen und ihre eigene Zukunftsfähigkeit sichern?

Melden Sie Ihren Verein zur Veranstaltung „Nachhaltigkeit im Verein – wie geht das?“ am 15. Oktober in der KLIMA ARENA in Sinsheim an. 

Am Samstag, dem 15. Oktober 2022 findet von 10:00 bis 14:00 Uhr eine Informationsveranstaltung der Sportkreise Heidelberg, Mannheim und Sinsheim für Vereinsvertreter in der Klima Arena in Sinsheim zum Thema „Nachhaltigkeit im Verein – Wie geht das?“ statt. Die Teilnehmenden werden in einer exklusiven Führung durch die interaktive Ausstellung der Klima Arena über den aktuellen Stand des Klimawandels informiert und bekommen einen Überblick, wie ein nachhaltiges Leben im Bereich Wohnen, Mobilität und Konsum aussehen kann.

Stefan Wagner, der Initiator von SportsForFuture, zeigt anhand von Beispielen verschiedene Möglichkeiten auf, wie Sportvereine das Thema Nachhaltigkeit angehen und verankern können. Die Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur KLIBA informiert über konkrete Fördermöglichkeiten für Klimaschutzmaßnahmen in Vereinen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der kürzlich vereinbarten Kooperation der Sportkreise Heidelberg, Mannheim und Sinsheim mit der Klima Arena statt.

Ablauf Samstag 15. Oktober 2022, 10:00 bis ca. 14:00 Uhr

  • Begrüßung durch die Klima Arena – Bernd Welz
  • Begrüßung und Nachhaltigkeitsziele der Sportkreise – Vorsitzende der Sportkreise
  • Führungen durch die Klima Arena – Was steckt hinter dem Klimawandel? Was kann ich im Alltag tun?
  • Networking Lunch mit Fingerfood
  • Vortrag und Diskussion: Nachhaltigkeit im Verein – Stefan Wagner
  • Vortrag: Fördermöglichkeiten in BW für Vereine – KLIBA

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind begrenzt, eine Anmeldung ist erforderlich über diese Seite der Klima Arena. Um möglichst vielen Vereinen die Teilnahme zu ermöglichen, bitten wir um eine Begrenzung auf maximal zwei Personen pro Verein.

Anmeldeformular

Alle wichtigen Informationen für Ihren Besuch sowie unsere Schutz- und Hygienemaßnahmen finden Sie hier.