Bautagebuch

  • Anfahrt
  • Ticketshop
  • Baumpate

10. Mai 2019

Die Wandverkleidung wächst

Nun ist der Hintergrund der Global Wall deutlich gewachsen. Wie eine riesige Tapete wird eine Bahn nach der nächsten an der Wand befestigt. Das Gletscherkino ist soweit fertig und wartet auf seine Stoffhülle, die Effektbeleuchtung an der Decke ist jetzt einsatzbereit.

8. Mai 2019

Fertig verkleidet

So, die Verkleidung ist fertig, ebenso das Dach auf dem Kubus. Nun werden LED-Ketten angebracht und die Effektbeleuchtung an der Decke der Halle eingerichtet.

7. Mai 2019

Der Innenausbau ist im Gange

Und weiter geht es mit dem Bautagebuch – jetzt sind wir schon am Innenausbau: Die Beleuchtung unter der Hallendecke wird angebracht, im großen Würfel entsteht der Gletscher, innen werden die Wände für die Videoinstallation vorbereitet und außen am Kubus wird die Unterkonstruktion für die Lichtinstallation gebaut. Übrigens ist an der rechten Seite zu sehen, wie der Hintergrund für die Global Wall (oder Globale Wand) entsteht.

28. Juni 2018

Die Dachkonstruktion der KLIMA ARENA

Mit Hilfe eines Mobilkrans werden 8 Stahlträger in die Dachkonstruktion eingelegt.

5. Juni 2018

Die KLIMA ARENA von innen

Ein erster Einblick in den entstehenden Ausstellungsraum von der Baustelle.

16. Mai 2018

Die Außenwände im Obergeschoss werden gesetzt

Im Obergeschoss der entstehenden KLIMA ARENA werden nach und nach die Außenwände gesetzt.

2. Mai 2018

Die KLIMA ARENA aus der Vogelperspektive

Unten rechts im Bild ist der zukünftige Eisspeicher zu erkennen.

24. April 2018

Das Obergeschoss

Im Obergeschoss der KLIMA ARENA wurde die zweite Hälfte der Bodenplatte betoniert.

3. April 2018

Das Erdgeschoss der KLIMA ARENA

Sowohl Außen- als auch Innenwände im Erdgeschoss der KLIMA ARENA sind gesetzt.

13. März 2018

Die KLIMA ARENA nimmt Gestalt an

Die ersten Außenwände der KLIMA ARENA sind gesetzt und lassen die Grundform des Gebäudes erkennen.

20. Februar 2018

Ein erster Meilenstein

Die Decke über dem Kellergeschoss wird fertiggestellt.

15. Februar 2018

Die Baustelle im Morgenrot

Die Baustelle der KLIMA ARENA präsentiert sich im leuchtenden Morgenrot.

13. Februar 2018

Die Kellerwände sind eingezogen

Als nächster Schritt folgt die Betonierung der Bodenplatte für das Erdgeschoss der KLIMA ARENA.

30. Januar 2018

Die Kellerwände werden vorbereitet

Im Untergeschoss werden die Kellerwände zur Betonierung vorbereitet.

20. Januar 2018

Die Bodenplatte wird betoniert

In der Baugrube wird die Bodenplatte des zukünftigen Kellers der KLIMA ARENA betoniert.

13. Dezember 2017

Das Untergeschoss nimmt Gestalt an

Die KLIMA ARENA wird zur Hälfte unterkellert. Im Untergeschoss soll die Haustechnik untergebracht und zum Teil den Besuchern zur Anschauung zugänglich gemacht werden.

2. Dezember 2017

Der erste Schnee auf der Baustelle

Trotz Wintereinbruch wird in den nächsten Tagen der Generalunternehmer Diringer und Scheidel mit weiterem Gerät anrücken, so dass die Aushubarbeiten weiter voranschreiten.

15. November 2017

Einen Monat nach dem Spatenstich ist es soweit

Der Bagger rückt an und mit den Erdarbeiten erfolgen die ersten sichtbaren Veränderungen auf dem Gelände der zukünftigen KLIMA ARENA.

5. Oktober 2017

1. Spatenstich für die KLIMA ARENA in Sinsheim

Mit dem 1. Spatenstich erfolgte der Startschuss für den Bau der KLIMA ARENA. Auf dem rund 2,6 Hektar großen Areal im Gewerbe- und Freizeitgebiet Sinsheim-Süd entsteht in den nächsten 2 Jahren ein Informations- und Erlebnisort, der Besucher aller Altersgruppen anspricht.

Interesse an unserer KLIMA ARENA?

Alfred Ehrhard kümmert sich gerne direkt um Ihr Anliegen.

a.ehrhard@klima-energie-stiftung.de
Tel.: 07261 9749260

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz