Aktuelles

Aktuelle Beiträge und Neuigkeiten

  • Anfahrt
  • Baumpate
20. Mai 2019 | News, Pressemitteilungen

Neue Baum-Patenschafts-Aktion in der KLIMA ARENA

Mit einer zweiten Baumpaten-Aktion, diesmal für Obstbäume, ruft die KLIMA ARENA in Sinsheim wieder zum Mitmachen auf und richtet sich dabei speziell an Familien, Schulklassen und Vereine. Es können Patenschaften für verschiedene Obstbäume auf der Streuobstwiese für einen Betrag von 50 Euro übernommen werden.

„Unser Ziel ist es, Menschen, die an unserem Projekt der KLIMA ARENA großes Interesse haben, anzusprechen. Eine Patenschaft für einen Baum auf der Streuobstwiese ist ein Symbol für eine enge Verbundenheit mit der KLIMA ARENA und ihren Zielen im Kampf gegen den Klimawandel“, sagt Alfred Ehrhard, der Vorstandsvorsitzende der Klimastiftung für Bürger.

Für rd. 40 Bäume – Äpfel, Birnen, Kirschen, Pflaumen, Quitten und Zwetschgen, darunter alte, schützenswerte Sorten – werden Patenschaften vergeben. Streuobstwiesen gelten als ökologisch besonders wertvoll. Die neuen Paten werden am 24. Mai (Freitag) zu einem kleinen Baumpatenfest an der Klima Arena eingeladen. Eine erste Baumpatenschaftsaktion des Klima-Erlebnisortes war ein großer Erfolg. Rund 100 Bäume fanden in den vergangenen Monaten bekennende Klima-Unterstützer. Von diesen größeren Bäumen, die auf dem Ausstellungsgelände der Klima Arena gepflanzt wurden, suchen noch 70 einen Paten.

Zu dem Baupatenfest wird auch Felix Finkbeiner erwartet. Der Gründer der Initiative „Plant-for-the-Planet“ war bereits bei der ersten Baumpflanzaktion dabei, als im Oktober 2018 der erste Baum für die KLIMA ARENA gesetzt wurde. Die Stiftung „Plant-for-the-Planet“ hat bereits die Pflanzung von 15 Milliarden Bäumen in 67 Ländern ausgelöst. Die Klimastiftung für Bürger, Träger der Klima Arena, und „Plant-for-the-Planet“ beabsichtigen, eine Kooperation zu schließen.

Nach zweijähriger Bauzeit wird die KLIMA ARENA am 14. Oktober 2019 ihren Betrieb aufnehmen. Davor findet am 12. Oktober ein „Tag der Offenen Tür“ mit einem bunten Programm für alle statt.

Weitere Informationen, auch über noch verfügbare Baumpatenschaften für die Streuobstweise, sind hier zu finden.

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.

» Akzeptieren » Datenschutz