10. Oktober 2019

Attraktionen beim „Tag der offenen Tür“ der KLIMA ARENA

Beim „Tag der offenen Tür“ der Klima Arena in Sinsheim sorgen an diesem Samstag rund 25 Partner des Klima-Erlebnisorts für ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Attraktionen. Der Eintritt ist frei.

Unter Einbindung von rund 25 Partnern wird die Klima Arena in Sinsheim den Besuchern des „Tages der Offenen Tür“ am Samstag, 12. Oktober, von 10:00 bis 16:00 Uhr ihre umfangreichen Möglichkeiten präsentieren und ein attraktives, abwechslungsreiches Rahmenprogramm bieten. Die Kernthemen der Klima Arena, die am Montag in Anwesenheit von Bundeskanzlerin Angela Merkel und des baden-württembergischen Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann feierlich eröffnet wurde, stehen im Mittelpunkt: An den 28 Exponaten der Mitmach-Ausstellung im Gebäude und auf der Außenanlage können sich Jung und Alt über den Klimawandel, den Schutz der Ressourcen informieren und sich inspirieren lassen, um selbst Maßnahmen zur Klima-Schonung zu ergreifen.

Aber auch das Element Unterhaltung & Spaß wird nicht zu kurz kommen. Durch das Programm führt der bekannte Wetter-Moderator Tommy Miltner, für die musikalische Begleitung sorgen „Gonzo’s Friends“ und der Kinderchor Ittlingen.

Für Essen und Trinken im Themenpark sorgen die Heidelberger Brauerei, das Weingut Nägele Baden, das Weingut Becker Malsch, die Carl-Orff-Schule / Die Brücke e.V. (vegetarisches Essen, Verkauf von Apfelprodukten), die Landfrauen Sinsheim-Reihen (Kaffee und Kuchen) und der Schützenverein Sinsheim-Reihen (Grillstand). Zudem stellt das Bistro der Klima Arena eine Auswahl aus dem zukünftigen Angebot vor.

Die Klima Arena befindet sich an der Dietmar-Hopp-Str. 6 im Gewerbe- und Freizeitgebiet Sinsheim-Süd in Nachbarschaft des Fußballstadions der TSG Hoffenheim und der Badewelt. Der erste offizielle Betriebstag der Klima Arena folgt am Montag, 14. Oktober ab 9 Uhr.

Das komplette Programm für den „Tag der Offenen Tür“ entnehmen Sie bitte der Übersicht.

Das Programm zum Download