Fortbildung für Lehrkräfte:

„Klimaschutz und Nachhaltigkeit – BNE erlebbar machen“

Entwicklung ist dann nachhaltig, wenn Menschen weltweit, gegenwärtig und in Zukunft, ihre Bedürfnisse und ihren Lebensstil unter Berücksichtigung nachfolgender Generationen entwickeln können. Eine solche gesellschaftliche Transformation erfordert starke Institutionen, partizipative Entscheidungen und Konfliktlösungen, Wissen, Technologien sowie neue Verhaltensmuster. Unsere Fortbildungsangebote bieten Ihnen Ansätze und Unterstützung für Klimaschutz-Aktivitäten unter Lehrkräften, Eltern, Schülerinnen und Schülern. Wir unterstützen Sie dabei, die Themen der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) im Schulalltag präsenter zu machen und Projekte zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit an Ihrer Schule zu initiieren.

In unserem Workshop erhalten Sie das Knowhow zur Planung, Umsetzung und Implementierung eines BNE-Projekts an Ihrer Schule. Nach einer Bestandsaufnahme der schulischen Situation in Bezug auf BNE-relevante Themen begleiten Sie die Experteninnen und Experten der KLIMA ARENA bei der Erstellung von Inhalt und Ablaufplan Ihres individuellen Projekts. Ist der Prototyp eines BNE-Projektes erarbeitet, kann er jederzeit an weitere BNE-Projekte angepasst werden. Durch die Umsetzung eines gemeinsamen Projektes können die Schulen zu Partnerschulen der KLIMA ARENA werden. Die Projekte unserer Partnerschulen fließen in die Arbeit mit ein.

Wir empfehlen, schon bei der Planung des BNE-Projekts, Vertreter verschiedener Personengruppen Ihrer Schule einzubinden. Gerne können Sie das Fortbildungsangebot auch mehrmalig nutzen.

Unsere Netzwerkschulen (Partnerschulen) sind auch zu unserer halbjährlich stattfindenden „Expertenrunde Bildung“ eingeladen. Neben einem regen Austausch zwischen den Vertreterinnen und Vertretern unserer Netzwerkschulen werden hier auch immer wieder aktuelle Fragen der BNE diskutiert.

Eckdaten

Dauer: 3:15 Stunden inkl. Pause
Veranstaltungstage: Mo  14:15 – 17:30 Uhr
Di  14:15 – 17:30 Uhr
Mi  14:15 – 17:30 Uhr
Do  14:15 – 17:30 Uhr
Buchbar ab 1.10.2020, Buchungen müssen spätestens 6 Wochen vor dem gewünschten Termin erfolgen.
Zielgruppe: Schulgemeinschaft (Lehrkräfte, Vertretung der Schulleitung, Eltern, SMV, …)
Kosten: 59 € zzgl. Tagesticket
Maximale Kapazität: 15 Personen

Netzwerkpartner

Von anderen zu lernen, Erfahrungen und Fragen auszutauschen ist ein bedeutender Baustein bei der Verstetigung eines Projekts im Schulalltag. Unser mehrfach durch die Deutsche UNESCO-Kommission und das Bundesministerium für Bildung und Forschung ausgezeichnetes BNE-Netzwerk bietet eine regionale Plattform dafür.

Bildungspartnerschaften

Wir sind Mitglied im Fachforum Schule BNE – Bildung für Nachhaltige Entwicklung

Logo PH Heidelberg
Wir sind im NEtzkwerk Stiftungen und Bildungen
Logo PH Karlsruhe
didacta Logo